Freie Demokraten Erkrath
Haushalt Archive - Freie Demokraten Erkrath

Pressemitteilungen

FDP warnt vor gasbetriebener Fernwärme und fordert Teilprivatisierung

11. November 2022 | Letztes Jahr endete ein jahrelanger Rechtsstreit zwischen der Stadt Erkrath und dem Energiekonzern E.on mit der Übernahme des Hochdahler Fernwärmenetzes samt Kraftwerk durch die Erkrather Stadtwerke für einen einstelligen Millionenbetrag. Die Freien Demokraten kritisierten diese Entscheidung damals. Nun erneuern sie ihre Kritik im Aufsichtsrat des städtischen Betriebs mit Blick auf die Entscheidung das Blockkraftwerk auf […]


Haushaltsoptimierung – Unsere Position!

10. November 2022 | Die Haushaltsoptimierung liegt unserer Fraktion im Rat besonders am Herzen. Deswegen hat sie zu den laufenden Verhandlungen folgendes Positionspapier beschlossen.


Fraktion informiert zu Haushaltsoptimierung

28. September 2022 | Am Samstag, dem 01. Oktober von 10-13 Uhr, informiert die FDP-Ratsfraktion mit einem Infostand auf dem Hochdahler Markt über den Status der laufenden Haushaltsoptimierung in Erkrath. Dabei möchte sie zu den Zielen und zum Zeitplan des Verfahrens aufklären und erste Erkenntnisse aus der externen Prüfung des Erkrather Haushaltes mit der Öffentlichkeit teilen. Darüber hinaus steht […]


Rat folgt FDP-Antrag und verzichtet auf Grundsteuererhöhung

23. Februar 2022 | In seiner gestrigen Sitzung beschloss der Rat der Stadt Erkrath den städtischen Haushalt für das Jahr 2022. Zuvor war der Rat mit den Stimmen nahezu aller Fraktionen (außer der SPD) einem Antrag der Freien Demokraten gefolgt, auf die vom Bürgermeister vorgeschlagene Grundsteuererhöhung zu verzichten. Gleichzeitig beschloss er mit den Stimmen von CDU, BmU, FDP und […]


Ausschüsse lehnen liberale Einsparvorschläge ab

16. Februar 2022 | Stattdessen Steuererhöhungen im Gespräch In der gestrigen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses, sowie in den Sitzungen der anderen Ausschüsse in den vergangenen Wochen, wurden die über 20 Einzelvorschläge der FDP-Fraktion zur Kostenreduzierung und Entlastung des städtischen Haushaltes beraten und allesamt abgelehnt. Insgesamt hatte die Freien Demokraten Kosteneinsparungen in Höhe von ca. 3,2 Mio. Euro aufgezeigt. […]


FDP Erkrath legt Plan für ausgeglichenen Haushalt ohne Steuererhöhungen vor.

17. Januar 2022 | Die Botschaft von Bürgermeister und Verwaltung in der letzten Ratssitzung vor Weihnachten war eindeutig: Grundsteuereinnahmen müssen per Steuererhöhung um eine Millionen Euro rauf, der Haushalt ist trotzdem mehr als zwei Millionen im Minus. Das ginge in der aktuellen Situation nicht anders. Die Freien Demokraten im Rat widersprechen nun deutlich. Die Freien Demokraten im Stadtrat haben […]


Nächste Seite »